Spirituosenanalytik

Analysen sind für die Qualitätskontrolle unabdingbar

Die einzigartige Konzentration eines breiten Analysenspektrums an einem Standort ermöglicht durch gezielte Forschung die Arbeit an technischen und technologischen Innovationen.

Ob Qualitätskontrolle, Gutachten oder Authentizitäts-Zertifikat für Im- und Export, das Forschungsinstitut für Spirituosen, Analysetechnologie und Sensorik leistet Analysen (FISAS) für jeden Bedarf. Der staatlich geprüfte Lebensmittelchemiker Dr. rer. nat. Rolf Hardt Bereichsleiter Spirituosenanalytik der VLB Berlin.

Auswahl (pdf-Download) Spirituosenanalytik. Preise auf Anfrage.



Destillateur-Aufbaukurs 2018 – Der Kurs schloss mit großem Erfolg

Am 22. Juni feierten die Absolventen des diesjährigen Destillateur-Aufbaukurses Abschied. Hinter ihnen lagen zwei Wochen intensiven Unterrichts rund um die Spirituosenherstellung und eine anspruchsvolle Prüfung. Die Nachfrage nach dieser Spirituosen-Fortbildung ist ungemindert hoch. Zahlreiche Interessenten mussten auf 2019 vertröstet werden. Das IfGB bereitet ein neues Kurskonzept vor. So sollen einerseits insgesamt mehr Teilnehmer zugelassen werden, andererseits aber die hohe Qualität der fachpraktischen Wissensvermittlung in kleinen Gruppen beibehalten werden.
weiter

16. IfGB-Forum 2018

16. IfGB-Forum Spirituosen und Brennerei in Friedrichshafen: Die Anmeldung ist sehr gut angelaufen.
weiter